Jürgen  Beineke
 

Homepage eines zornigen Bürgers










Blog

 Established: 15. April 2018


Mithilfe dieses Blogs werde ich

mich in das politische Tagesgeschehen einmischen und

u. a. meine Post an exponierte Politiker und Medienmitarbeiter, auch Repräsentanten des öffentlichen Lebens, denen ich nach entsprechender Agitation durch sie Protestbriefe mit handfester Begründung zugesandt habe, veröffentlichen.

...



Blog-Inhaltsverzeichnis 2021

Blog-Inhaltsverzeichnis 2020

Blog-Inhaltsverzeichnis 2019

Blog-Inhaltsverzeichnis 2018

 

2021-09-17

26. September 2021: Deutschland wählt seine Bellizisten neu

Am 26.09.2021 wird Deutschland erneut wählen, den Deutschen Bundestag nämlich, der vor dem Hintergrund der letzten weltpolitischen Katastrophe, die sich im Rahmen der wertewestlichen Flucht aus Afghanistan deutlich bemerkbar machte, eine besondere Bedeutung hat. [Mehr lesen…]

Admin - 06:45:10 @

2021-09-09

Markus Decker, RND: vergiftete Warnung vor zunehmender „Gefahr islamistischer Anschläge in Deutschland“

Er behauptet einen Zusammenhang zwischen zunehmender „Gefahr islamistischer Anschläge in Deutschland“ und dem Taliban-Sieg in Afghanistan. [Mehr lesen…]

Admin - 14:59:57 @

2021-09-05

In Memoriam: World Trade Center - Anschlag 9/11 bzw. »Wo bleibt die europäische Armee?«

Die weltweiten Eroberungskriege der USA und ihrer Vasallen bekamen im September 2001 von der US-Regierung unter George W Bush ein modifiziertes politisches Schlagwort, mit dem sie ihre ganz überwiegend  völkerechtwidrigen Zerstörungen anderer Nationen als Rettung der Welt vor dem Bösen und damit als GUTE Korrektive promoteten. [Mehr lesen…]

Admin - 16:32:09 @

2021-09-01

John Pilger: Das große Spiel, Länder zu zerschlagen

Der Westen schuf “ein paar aufgewühlte Moslems”, um eine linke Regierung zu stürzen und die Sowjetunion zu schwächen, und brachte Afghanistan damit 40 Jahre Krieg. [Mehr lesen…]

Admin - 09:00:29 @

2021-08-29

NATO-Flucht aus Afghanistan – Angela Merkel & Co. waschen ihre Hände in Unschuld

Wie hat Dietmar Bartsch von der Partei DIE LINKE in seiner Bundestagsrede am 25.08.2021 heroisch gefordert: »… wir [brauchen] Aufarbeitung und Konsequenzen, auch personelle: DIE, DIE DARAN BETEILIGT WAREN, SOLLTEN NIE WIEDER MITGLIEDER EINER BUNDESREGIERUNG SEIN.«

Dabei hat er selbst und hat seine Partei soeben seine Unschuld verloren: Hatte seine Partei in der Vergangenheit bewaffnete Auslandseinsätze deutscher Soldatinnen und Soldaten rigoros und konsequent abgelehnt, so enthielten sich bei der Abstimmung über den Bundeswehreinsatz zur Evakuierung aus Afghanistan er selbst und weitere 42 PdL-Abgeordnete. [Mehr lesen…]

Admin - 15:10:28 @

 

Blog-Inhaltsverzeichnis 2021

Blog-Inhaltsverzeichnis 2020

Blog-Inhaltsverzeichnis 2019

Blog-Inhaltsverzeichnis 2018

Bitte besuche diese Seite bald wieder. Vielen Dank für dein Interesse!

Sitemap